Archive for Februar, 2014

LiveStream 12.02.2014

Montag, Februar 10th, 2014

Hallo zusammen,

da es mir endlich wieder besser geht und auch die Stimme wieder mitmacht, möchte ich gerne mal wieder streamen.

Ich habe mir den Mittwoch, 12.02.2014 ausgesucht.

Los gehts gegen 18.00/18.30 Uhr :)

Streamen würde ich gerne etwas Minecraft FTB, Reus, Don’t Starve oder ähnliches. Wenn ich Lust habe, bzw. die Erlaubnis der Entwickler bekomme auch ein paar andere Spiele.

Gerne könnt ihr auch in meine Steam-Bibliothek schauen um zu sehen, welche Spiele ich besitze und mir dann Vorschläge machen, welches Spiel ich spielen soll. :)

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Leute dabei wären.

Ich hoffe dass ich bis Mittwoch noch ein paar Verbesserungen für den Stream hinbekommen kann.

 

Der Stream wird, wie gewohnt, auf Twitch zu finden sein.

 

Bis dann,

eure Femme

 

 

Jahresrückblick 2013

Montag, Februar 3rd, 2014

Hallo zusammen,

da wir schon wieder Februar haben und ich irgendwie keine Zeit gefunden habe euch ein gutes neues Jahr zu wünschen, möchte ich das hiermit noch tun.

Ich hoffe ihr seid gut rüber gerutscht.

Rückblickend auf das Jahr 2013 kann ich nur sagen, dass es besser geendet hat, als ich es mir am Jahresanfang gedacht hatte. Silvester 2012/13 war echt deprimierend für mich. Danach war ich echt am Boden zerstört und einige Leute in meinem Umfeld hatten nicht gerade dazu beigetragen, dass es mir besser geht.

Alles in allem kam dann im März die Wende. Von da an ging es wieder bergauf. Im Mai und Juni gab es dann die Abschlussprüfung, die besser gelaufen ist, als ich von meinem Lernpensum her gedacht hätte. Übernahmegespräch hatte ich bereits im Februar und somit bin ich seit Juli Angestellte. Die Kollegen sind allesamt immernoch nett, auch wenn man immer noch als Azubi behandelt wird, weil man mal Azubi in der Firma war. Aber das ist mir eigentlich egal, Geld ist Geld und wenn ich mehr Geld für die gleiche Arbeit bekomme – why not? :D

Im August war dann mein persönlicher Höhepunkt des Jahres: WACKEN!!!

Gleich danach war mein Freund 2 Wochen hier. :)

Nach den 4 Wochen Urlaub, die ich im Sommer hatte, fiel es mir sehr schwer wieder zu arbeiten.

Im Oktober war ich dann mit Freunden im Europapark und es war sehr lustig. (Ich glaube darüber gibt es auch einen Blogpost?!)

Die Zeit von Anfang November bis Weihnachten (dort konnten mein Freund und ich uns erst wieder sehen konnten, erschien mir ewig lang und zäh. Dann konnten wir uns endlich wieder sehen und die Zeit is zu schnell vergangen. Bis ich mir versehen hab, war es schon wieder 6. Januar und ich musste heim.

Heilig Abend haben wir bei seinen Eltern verbracht und Silvester waren wir im Casino (war nicht so toll, deswegen wird es hier keinen Bericht darüber geben :P).

 

Wie war euer Jahr 2013 so? Was war euer Highlight?

Bis dann,

eure Femme